02 Mrz

unterwegs oder der Versuch am Ende des Tages keiner Worte mehr über zu haben

Dieses Jahr versuche ich meine sozialen Kontakte besser zu pflegen!

Beim Arbeiten von zu Hause sind meist am Ende des Tages noch recht viele Wörter übrig *gacker*.

Deshalb gerade weniger genähtes… ich mag auch nicht die tausendste Babyklamotte zeigen.

Aber vielleicht mögt Ihr ja auch schauen was ich sonst so treibe und wenn nicht, einfach weitergehen ♥.

Ich war seit Jahren nicht mehr im Albertinum 
IMG_4294

Da gibt es aktuell eine Carl Lohse Ausstellung, kann man ja mal anschauen. Wunderbar bunt war Sie, vom Rest habe ich keine Ahnung 😀

Die Ausstellungen sind dort alle neu gemacht und wir fanden die gut.
Im Museum kann man auch wunderbar schwatzen, ein toller Vormittag mit anschliessendem Bummel und nur kleiner Shoppingtour.
 Im Lieblingskaufhaus konnte ich für kleines Geld meine Sammlung vervollständigen.
IMG_4302

und Mängelexemplare mitnehmen.
IMG_4302

Eisschollen auf der Elbe gab es auch lange nimmer
IMG_4294

fast alle Worte verbraucht 😀