05 Okt

WMDEDGT 10/18

wie jeden 5. des Monats ruft Frau Brüllen dazu auf , den Tagesablauf zu notieren

heute musste ich erst 7.15 Uhr auf stehen, denn der Pubertist hatte erst 9.10 Uhr Prüfung. Der Junge war völlig fertig und brauchte ganz viel Trost und eigentlich auch kein Frühstück, weil Aufregung…

wen es interessiert, er ist an einer „Freien Schule“ und dort gibt es jedes Jahr eine Prüfung um sich an die Prüfungssituation zu gewöhnen ( und natürlich auch das Wissen der letzten Jahre abzufragen), denn die Kids müßen für Ihren Abschluss eine Schulfremde Prüfung machen und werden in jedem Fach geprüft.

Die Panik war unbegründet, er hat es gut gemeistert schlägt aber leider nach mir :D.

Nachdem ich den Haushalt in Ordnung gebracht habe geht es Freitags zum Sport

 

anschliessend , weil ich angefixt wurde zum Möbelschweden.

Ich konnte quasi nix dafür, das Internet war Schuld!

 

 

dann noch etwas einkaufen, bissel in der Sonne sitzen und heimwärts

der Pubi kam 14 Uhr heim und wir wollten zusammen essen.

es gab viel Redebedarf ♡ was voll schön ist!

den Nachmittag habe ich div. Sachen geschliffen und geölt. Bis die Schulter nicht mehr mitmachte.

ein wenig Stoffe zerschnitten und auch etwas genäht .

Apfelmus gemacht, Wäsche und was so zu tun ist.

 

dazu gab es den Soundtrack von „A Star is Born“

der Film ist so toll den empfehle ich unbedingt, ich war Mittwoch mit der besten Freundin. Die Geschichte und die Musik *hach*.

 

nachdem ich hier fertig bin, mache ich den Jungs Abendbrot und wir schauen noch eine folge „Anne with an E“ und dann sind 2 Wochen Ferien *freu*

 

habt einen tollen Abend

Anja