26 Nov

unterwegs

Am Wochenende habe ich meine Komfortzone ganz weit verlassen und war in Geising/ Altenberg zu einem sehr produktiven Wochenende mit fremden Menschen :D. So etwas kann ich eigentlich nicht, will es aber trotzdem schaffen. Deshalb habe ich mich im Selbsthilfeverein als erweiterten Vorstand und Rechnungsprüfer wählen lassen. Je häufiger ich mich auf so etwas einlasse, um so besser geht es. Natürlich mit Herzrasen und hektischen Flecken aber ich schaffe es. Logo bin ich urst stolz und schön war es auch so ganz nebenbei.