08 Jan

für Mädchen genäht

Werbung

ich habe mal wieder Mädchen Set´s genäht

 

06 Jan

ratet was ich gerade schaue :P

 

auf Netflix gibt es Marie Kendo und die Falttechnik mag ich. Ich muß allerdings nix aussortieren, das habe ich unlängst erst gemacht.

Alles was ich 1 Jahr lang nicht getragen habe gebe ich weiter, dadurch sammelt sich kaum was an.

Ich habe eh nur 4 Schubladen welche jetzt halt noch optimierter sind.

Shirts rolle ich nach irgendwem anders schon lange  in Regale und Minimalistisch ist hier nicht … dafür hängen wir zu sehr an unserem Kram :D.

 

Aber schick sieht es aus!

05 Jan

WMDEDGT 1/2019

Wie jeden 5. sammelt Frau Brüllen alle Tagebuchblogger

 

heute Sonnabend und Ferienedition, d.h. ich bin 9.37 Uhr aufgewacht.  Dafür aber auch erst nach null Uhr ins Bett um die Relationen wieder klar zu stellen. Gestern Abend gab es „Deadpool 2“ und mich grauste etwas :D.

Um 10 gab es Frühstück, leider hat ausser mir früh keiner gute Laune, deshalb ist es da recht still.

Ein wenig Haushalt wurde gemacht…

dann mußte jeder was doofes machen; die Männer einkaufen und ich die Buchführung. War alles gar nicht so schlimm.

Mein Mann machte was aus Holz und der Pubi und ich einen Stadtbummel.

Wir fingen ein neues Pokemon *yeah*

daheim erwartet mich tolle Post.

Maria kenne ich von den Dresdner Nähbloggern, sie näht grandiose Kostüme und schreibt auch noch.

Das will ich testen! Die Männer schauen heute *007* und ich schmöckere. Ich bin sehr gespannt!

Ein bissel genäht habe ich auch, es wurden Schlupfmützen für Erwachsene gewünscht und ich habe bissel probiert. Dem Pubi und mir passt es gut und sollten mal -30 Grad werden bin ich jetzt gerüstet.

 

Zum Abendbrot gibt es vermutlich 21 Uhr Nudeln wir sind noch voll im trödel Modus.

 

Habt einen schönen Abend

Anja